Dorotheenstraße

Über den Dächern eines lebendigen Stadtteils sind lichtdurchflutete großzügige Räume mit sorgsam ausgewählten, natürlichen Materialien gestaltet worden. Ausgestattet mit Wintergarten und Dachterrasse befindet sich hier ein Ort der Behaglichkeit, der Ruhe und Entspannung. Der Ausbau erfolgte in zwei Baustufen: zuerst das III. Obergeschoss mit Steilmansarde, nach dessen Fertigstellung der Dachgeschossbereich im Spitzboden.  

In einem letzten Bauabschnitt wurde das Interieur für den Spitzboden des Hauses der Schlaf-,
Wohn- und Ankleidebereich entworfen, konstruiert und eingebaut.



 

Nach oben  |  Druckansicht